Home






Mittelstufenschule (MSS)

Die Mittelstufenschule ist ein neues Angebot des Hessischen Kultusministeriums (ab 2011). Die Mittelstufenschule bietet eine gemeinsame Eingangsklasse (Klasse 5-6) sowie abschlussbezogenen Bildungsgängen. Über die Einstufung in die Bildungsgänge (Realschule oder Hauptschule) entscheidet die Lehrerkonferenz, nicht die Eltern!

 

Die Mittelstufenschule bietet Berufsorientierung und Förderung der Ausbildungsreife als  integrale Bestandteile des Unterrichts.

Voraussetzung für den Besuch der Mittelstufenschule ist der erfolgreiche Besuch der Grundschule.

 

Abschluss

An der Mittelstufenschule kann der Hauptschulabschluss, der qualifizierte Hauptschulabschluss sowie der mittlere Abschluss erreicht werden.

 

 

Zurück zum Schulsystem